Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutsche Deckung (Bogenschnitt)

44 Byte hinzugefügt, 07:29, 9. Okt. 2015
Bezeichnungen der Deckplatte
==Bezeichnungen der Deckplatte==
Abgebildet ist hier eine Deckplatte für eine Rechtsdeckung.
[[Image:deckplatte_deutsche_deckung.jpg|leftright|framed|rechte Deckplatte]]
Die Bezeichnungen sind entsprechend den Bezeichnungen bei der altdeutschen und Schuppenschablonendeckung übernommen worden.
<br style="clear:both;"/>
[[Image:deutsche_D.jpg|right|framed|deutsche (waagerechte) Deckung]]
Die Deutsche Deckung wird an der Fassade üblicherweise mit rechteckigen Platten 20/20 cm mit Bogenschnitt ausgeführt. Auf dem Dach wird sie mit Platten des Formates 30/30 cm mit [[Gebindesteigung]] ausgeführt. Die Eindeckung ist auf Schalung oder Lattung möglich.
 
[[Image:deutsche_D.jpg|right]]
 
 
 
<br style="clear:both;"/>
[[Datei:Bogenschnittmasse.png|right|framed|mögliche Konstruktionsmaße]]
 
 
Zur Anfertigung von maßstabsgerechten Schablonen können die folgenden Konstruktionsmaße für Platten im Format 20/20 cm und 30/30 cm verwendet werden. Diese Maße sind nicht genormt und variieren in der Praxis je nach Hersteller.
[[Datei:Bogenschnittmasse.png]]
<br style="clear:both;"/>
5.067
Bearbeitungen

Navigationsmenü