Dachlinien/-flächen

Aus Dachdeckerwiki
(Weitergeleitet von Giebel)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dachbegriffe.gif

Dachlinien

Dachlinien Beschreibung
First Der First ist die obere meist waagerechte Begrenzungslinie einer Dachfläche.
Traufe Die untere meist waagerechte Begrenzungslinei einer Dachfläche
Verfallung Verbindungslinie zweier unterschiedlich hoher Firste
Grat seitliche Begrenzungslinie einer Dachfläche zwischen zwei Dachflächen, die einen Außenwinkel bilden
Ortgang seitliche Begrenzungslinie einer Dachfläche zwischen einer Dachfläche und einer Wand
Wandanschluss seitliche Dachlinie, wenn die Dachfläche an eine aufgehende Wand grenzt
Kehle seitliche Begrenzungslinie einer Dachfläche zwischen zwei Dachflächen die einen Innenwinkel bilden

Flächen

Fläche Beschreibung
Giebel Der Giebel ist eine meist dreieckige senkrechte Fläche, die seitlich an Dachflächen grenzt. Die untere Begrenzungslinie ist die Traufhöhe.
Fassade Der Begriff Fassade wird sehr unterschiedlich gebraucht. Mal steht er für die Außenhaut eines Gebäudes, mal meint er nur die Schauseite oder Hauptansichtsseite eine Gebäudes.
Walm dreieckige Dachfläche an der Schmalseite eine Hauses. Traufhöhe entspricht der Traufhöhe der Hauptdachflächen
Krüppelwalm Wie Walm, jedoch ist die Traufe des Krüppelwalms höher als die Traufen der Hauptflächen
Fusswalm trapezförmige Dachfläche an der Schmalseite eines Daches. Der Walm ist nicht bis zum First fortgesetzt. (siehe Schopfdach)

Bezeichnungen bei Gauben

Schleppgaube isom.png Folgende Bezeichnungen sind bei Gauben üblich oder gebräuchlich:

1. Gaubenschleppdach oder Gaubenschleppe

2. Gaubenstiel, Stirnpfosten oder Gaubenpfosten

3. Gaubenriegel, Stirnriegel

4. Gaubenfront

5. Wand/Wange

Pfosten sind senkrechte Hölzer einer Wand.

Mit Riegel bezeichnet man waagerechte Hölzer zwischen zwei Pfosten.


Trapez bez.png Weiterhin sind folgende Bezeichnungen gebräuchlich:

a - Stirnhöhe

b - Länge der Sparrenköpfe

c - Stirnanschlußhöhe

d - Stirnanschlußtiefe

e - Stirnanschlusslänge

F - Schleppe


Gaubensattel.png Bei Spitzgauben und Dachhäuschen, also Sattel- und Walmgaube, ist dann noch der Ausdruck Gaubensattel gebräuchlich, womit der First der Gaube bezeichnet wird